Kommunale Personalverrechnung

Lohn- und Gehaltsabrechnungen werden immer kosten- und zeitintensiver. Laufende rechtlichen Änderungen erfordern höchste Aufmerksamkeit. Gerade in Situationen, wo Mitarbeiter in Pension oder Karenz gehen oder berufliche Änderungen anstehen, ist Fingerspitzengefühl, Rechtssicherheit und höchste Verlässlichkeit gefordert.Aus diesem Grund bildet sich Outsourcing auch im hochsensiblen und komplexen Bereich Lohnverrechnung zu einem immer wichtigeren Thema. Wir übernehmen in Kooperation mit dem Sozialhilfeverband Völkermarkt (SHV) gerne diese mühevolle Routinearbeiten, natürlich unter Berücksichtigung der ständigen Änderungen in der Steuer- und Sozialgesetzgebung. Ihre Gemeinde wird mit Ihrer Personalabteilung dadurch aktiv entlastet und kann damit gewonnene Ressourcen wieder optimal nutzen.

Ihre Vorteile:

  • Sie haben die Sicherheit verlässlicher, rechtssicherer Personalverrechnung durch erfahrene MitarbeiterInnen
  • Sie sparen Zeit und Geld durch rasche Abwicklung und absolute Termintreue
  • Sie erhalten garantierte Diskretion und Datensicherheit gegenüber jedermann, gleichzeitig behalten sie die Überweisungskompetenz und -tätigkeit
  • Abrechnungssicherheit bieten die transparenten, monatlich kalkulierbaren Kosten
  • Sie bezahlten nur, was Sie an Leistungen erhalten haben
  • Ersparnis bei (technischen) Investitionen und keine laufenden Kosten für Programmwartung, Programmupdate und Datensicherung

Unsere Leistungen für Sie:

  • Erstanlage der Lohndaten
  • Übermittlung der Lohnausweise und Buchungsaufstellungen
  • Fristgerechte Übermittlung der Beitragsnachweisungen
  • Umsetzung der lohnrelevanten gesetzlichen Auflagen
  • Übermittlung der Jahreslohnzettel und Jahreslohnkonten

Für Fragen oder nähere Informationen können Sie sich gerne an uns wenden.

Kontakt

Dipl.-Ing. Alexander Krainer
Tel.: +43 463 521-7700
Mail: alexander.krainer@stw.at

PDF DownloadFolder "Personalverrechnung für Kommunen"