Energieausweis

Der Energieausweis für Gebäude ist vergleichbar mit dem Typenschein eines Autos. Alle wesentlichen Kennzahlen in Bezug auf den Energiebedarf für Heizung und Warmwasser sind daraus ersichtlich. Der Energieausweis beschreibt

  • Den Aufbau eines Gebäudes (Geometrie, Bauteile)
  • Die Heizungsanlage und die eingesetzten Energieträger
  • Die Warmwasserversorgung

Für unsere Kunden hat der Energieausweis folgende Vorteile:

  • Information über die Qualität eines Gebäudes
  • Abschätzung der Betriebs- und Folgekosten für die Immobilie
  • Beschreibung des gesamten Objektes
  • Einheitliche Datenbasis für das Einholen von Angeboten für Neubau oder Sanierung -
    somit ist Vergleichbarkeit gegeben
  • Transparenz für Käufer und Mieter
  • Aufzeigen von Einsparpotentialen

So kommen Sie zu Ihrem Energieausweis

  • Einreich- bzw. Bestandspläne inklusive Schnitte
  • Angaben zum Aufbau von Bauteilen (z.B. Außenwand, Kellerdecke, etc.)
  • Angaben zu Fenstern
  • Details zum Warmwasser- und Heizungssystem
  • Angaben zur Beleuchtung und zur Lüftung (bei Objekten mit einer Nutzfläche
    von mehr als 1.000 m²)

 

Kontakt

Energieberatung
St. Veiter Straße 31
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: +43 463 521-3500
Mail: energieberatung@stw.at