Fernwärme - liefert Ihnen Behaglichkeit frei Haus!

Energieversorgung ist ein zentrales Thema unserer heutigen Gesellschaft. Ständig steigende Energiepreise und die immer größer werdende Umweltbelastungen verlangen nach umweltschonenden und kostengünstigen Heizungssystemen.

Fernwärme - Heizungsanlage
Voraussetzung für den Einbau einer Fernwärmeheizung ist die Nähe Ihres Objekts zum Fernwärmenetz der Energie Klagenfurt GmbH. Weiters wird für die Nutzung von Fernwärme ein Warmwasser-Zentralheizungssystem (Radiatoren, Fußbodenheizungen, ...) benötigt. Die Wärme wird über das Fernwärmeleitungsnetz mittels Wärmetauscher (Hausübergabestation) in die Zentralheizung eingespeist (d.h. es gibt keine direkte Verbindung zwischen dem Fernwärmenetz und dem Heizungssystem im Haus).

Das Heizen mit Fernwärme ist eine bequeme, einfache und vor allem saubere Alternative zu anderen Heizungssystemen und bringt sowohl im Neubau, als auch bei Heizungssanierungen viele Vorteile:

  • Umweltfreundlich und energieeffizient
  • Zeitsparend, zuverlässig und sicher
  • Preiswert und wirtschaftlich
  • Raum- und kostensparend
  • Immer verfügbar
  • Zukunftssicher
  • Keine besonderen Bauvorschriften
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Nur eine Übergabestation
  • Kein Heizkessel
  • Keine Brennstoffbeschaffung
  • Keine Wartung, Kein Kamin
  • Kein Brennstofflager

Fernwärme garantiert durch den Einsatz modernster Technik eine komfortable, sichere und umweltschonende Heizung bzw. Warmwasserversorgung.

Fernwärme-Warmwasseraufbereitung:
Während der Heizperiode als auch im Sommer erfolgt dies einfach, wirtschaftlich und umweltschonend mit Fernwärme.

Wir sind von der sauberen Alternative Fernwärme überzeugt. Für den Neuanschluss bzw. Umstieg auf Fernwärme gibt es von Land und Stadt attraktive Förderungen.

 

Kontakt

ServiceCenter
St. Veiter Straße 31
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: +43 463 521-880
Mail: ServiceCenter@stw.at

PDF DownloadZahlungsvereinbarung über die Verrechnung der Wärmelieferung