Gasgeräte-Wartung

So wie jedes Auto gehören auch die Gasgeräte regelmäßig gewartet und überprüft. Denn am Ende jeder Heizperiode war eine durchschnittliche Heizungsanlage mindestens 1.400 Stunden in Betrieb. Regelmäßiges Service ist daher für Sicherheit und Energieeffizienz unerlässlich.

Daher unser Tipp: „Mit einer regelmäßigen Wartung gehen Sie auf Nummer sicher!“

  • Eine jährliche Wartung durch den Fachmann wird von allen Herstellern empfohlen.
  • Daraus entsteht eine erhöhte Lebensdauer und Effizienz des Gerätes. Bei starker Verschmutzung ist das Gerät zwar einsatzbereit, verbraucht aber mehr Energie und ist unter Umständen nicht mehr sicher (CO in den Abgasen ist bei Abgasaustritt lebensgefährlich!).
  • Regelmäßig gewartete Geräte sind sparsam im Verbrauch.
  • Dadurch schonen Sie nicht nur Ihre Geldbörse, sondern auch die Umwelt.
  • Und das Allerwichtigste: Der Winter kann kommen. Denn auch wenn’s draußen noch so kalt ist, Sie haben’s angenehm warm!