Wasserqualität

Wasserhärte / aktuelle Analyse

Calcium- und Magnesium-Ionen sind wesentliche Bestandteile unseres Trinkwassers. Sie gehören zu jenen Mineralstoffen, die für den Menschen lebensnotwendig sind.
Alle Härtebildner werden in deutschen Härtegraden = ° dH angegeben.
Das Klagenfurter Wasser fällt mit 12-18° dH in die Kategorie "ziemlich hartes Wasser".

Weich bis mäßig hartes Wasser: bis 10° dH = bis 1,78 mmol/L
Ziemlich hartes Wasser: 10° bis 16° dH = 1,78 bis 2,85 mmol/L
Hartes Wasser: über 16° dH = über 2,85 mmol/L

Erklärung:
mmol (Millimol) = 1/1000 der Menge an Gramm, die der relevanten Atommasse von Calcium entspricht = 40,08 mg Ca/l = 5,6° dH
Enthärtetes Wasser muss einen Mindestgehalt an Härtebildnern erhalten.