Klagenfurt Netz-Ticket

Für Schüler und Lehrlinge gibt es auch für das kommende Schuljahr wieder das "Klagenfurt Netz-Ticket". Mit einer Aufzahlung von € 50,00 auf die Grundkarte (Freifahrtausweis) ist man von Schulbeginn (bzw. danach ab Ausstellungsdatum) bis zum Ende der Sommerferien des aktuellen Schuljahres (bei Lehrlingen bis zum Ablauf der Grundkarte) im gesamten Klagenfurter Stadtgebiet mobil.

Voraussetzung für die Beantragung eines "Klagenfurt Netz-Tickets":

  • Schüler oder Lehrling mit Anspruch auf eine Schülerfreifahrt (Grundkartenberechtigung) in Klagenfurt.
  • Wohnort von dem aus die Schule/der Lehrbetrieb besucht wird UND die Schule/der Lehrbetrieb müssen im Stadtverkehrs- und Versorgungsgebiet der STW Buslinien liegen (lt. aktuell gültigem Zonenplan der Kärntner Linien).
  • Wenn keine Grundkartenberechtigung für den Stadtverkehr Klagenfurt vorliegt, kann nur das "JUGEND.mobil Ticket" gelöst werden.
  • Bei einer Grundkarte Regional– und Stadtverkehr kann ebenfalls nur das "JUGEND.mobil Ticket" gelöst werden.

Wie komme ich zum Klagenfurt Netz-Ticket?

  • Formular Klagenfurt Netz-Ticket downloaden oder im Kundenservice Mobilität am Heiligengeistplatz 12 bzw. im Regionalbüro des Postbusses am Hauptbahnhof holen.
  • Formular ausfüllen und bei einer dieser beiden Stellen abgeben.
PDF DownloadKlagenfurt Netz-Ticket