0
Warenkorb
0 Artikel
Junge trinkt STW-Wasser
lecker,
erfrischend,
gesund

Klagenfurter Trinkwasser – sorgenfrei genießen

Sie wachen frĂŒh morgens auf, stellen sich Ihr Tee- oder Kaffeewasser auf, springen schnell unter die Dusche, putzen sich die ZĂ€hne und genießen Ihren ersten Schluck Tee oder Kaffee, um fĂŒr den Tag gewappnet zu sein. Das passiert ganz selbstverstĂ€ndlich und sorgenfrei! Denn Sie können sicher sein, dass Sie ausreichend STADTWERKE-Trinkwasser in höchster QualitĂ€t genießen dĂŒrfen. Wir sind Ihr regionaler Wasserversorger, der tĂ€glich dafĂŒr die Verantwortung ĂŒbernimmt und den unbeschwerten Wassergenuss sicherstellt.

Naturbelassen, wertvoll, preiswert

Das STADTWERKE-Wasser ist ein Naturprodukt erster GĂŒte und der wertvollste Durstlöscher fĂŒr Groß und Klein. Und das Beste daran: Wer Wasser aus dem Leitungshahn trinkt, genießt nicht nur ein Nahrungsmittel ohne Kalorien – Wasser ist auch ein preiswertes GetrĂ€nk. Die Kosten fĂŒr Mineralwasser aus dem Supermarkt entfallen, und das mĂŒhsame Schleppen von Mineralwasser-Kisten erĂŒbrigt sich.

Nachhaltige Trinkwassergewinnung

Wasserschutzgebiet-Stadtwerke-Klagenfurt

Das Klagenfurter Wasser wird aus Grundwasservorkommen in der Region mit Hilfe von Strom in unsere Gewinnungsanlagen gepumpt. Nachdem es weiter zu unseren HochbehĂ€ltern gelangt, fließt es ĂŒber Wasserleitungen in die Klagenfurter Haushalte. Keinerlei chemische Aufbereitung ist nötig – das Wasser sprudelt klar und frisch aus Ihrem Wasserhahn.

So schĂŒtzen wir unser Trinkwasser

Unsere Klagenfurter Grundwasservorkommen liegen mitten in landwirtschaftlichen Gebieten. Wir investieren viel in Wasserschutz-Maßnahmen. Mit allen Landwirten werden Bewirtschaftungs-VertrĂ€ge abgeschlossen, die weit ĂŒber die rechtlichen Vorgaben hinausgehen. In den insgesamt 761 Hektar großen Wasserschutzgebieten wurde von Ackerbau auf Brache oder Biolandwirtschaft umgestellt. Der daraus resultierende Ertragsverlust und der Aufwand fĂŒr die Pflege der Wiesen werden von uns ausgeglichen.

Aktiver Wasserschutz, stĂ€ndige Wartungsarbeiten am Leitungsnetz und den Anlagen sowie technische Kontrollen durch das Institut fĂŒr Lebensmitteluntersuchung, VeterinĂ€rmedizin und Umwelt des Landes KĂ€rnten (ILV KĂ€rnten) gewĂ€hrleisten höchste WasserqualitĂ€t. Damit stellen die STADTWERKE Klagenfurt die Wasserversorgung fĂŒr die Landeshauptstadt nachhaltig sicher.

Wussten Sie, dass...

Die empfohlene Trinkmenge fĂŒr einen erwachsenen Menschen bei 1 Âœ – 2 Liter pro Tag liegt?

70 % der Erde mit Wasser bedeckt sind, davon aber nur 3 % mit SĂŒĂŸwasser?

FĂŒr den gesamten Herstellungsprozess einer Jeans durchschnittlich rund 11.000 Liter Wasser benötigt werden?

Wussten Sie, dass...

20 Mio. FahrgÀste

die KMG ca. 20 Mio. FahrgÀste jÀhrlich befördert?