Startseite Privat Mobilität Verkehrsmeldungen

Aktuelle Verkehrsinformationen

Shutttleplan Rammstein Konzert am 17. und 18.07.2024

Hier geht’s zur Shuttle-Karte

1. Shuttleroute Hauptbahnhof – Stadion:

Hinfahrt Zustiegspunkte: Hauptbahnhof West – über Messeparkplatz West – nach Haltestelle Stadion Neugasse

14:30 Uhr – 15:30 Uhr  –  Taktung max. 18 Minuten
15:30 Uhr – 18:30 Uhr  – Taktung max. 12 Minuten
18:30 Uhr – 20:30 Uhr –  Taktung max. 18 Minuten

Rückfahrt: Stadion Neugasse – Messeparkplatz – Bahnhof

22:45 Uhr – 01:00 Uhr  –  Taktung ca. 13 Minuten

2. Shuttleroute Autobahnparkplatz A2 – Stadion:

Hinfahrt Zustiegspunkte: Minimundus – Park & Ride – Autobahnparkplatz A2 – nach Haltestelle Stadion Zaungasse

14:30 Uhr – 15:30 Uhr  – Taktung max. 15 Minuten
15:30 Uhr – 18:30 Uhr  –  Taktung max. 10 Minuten
18:30 Uhr – 20:30 Uhr  –  Taktung max. 15 Minuten

Rückfahrt: Stadion Zaungasse – Minimundus – Park & Ride – Autobahnparkplatz A2

22:45 Uhr – 01:00 Uhr  –  Taktung ca. 3 Minuten

Die Stadtwerke Klagenfurt haben aktuell auch wieder mit den Sanierungsarbeiten am Fernwärmenetz in der Innenstadt begonnen. Betroffen ist in diesem Fall der St. Veiter Ring auf Höhe der Kreuzung mit dem Völkermarkter Ring.

Diese notwendige Baustelle wirkt sich auch auf den Straßenverkehr in diesem Bereich aus: Vorerst gibt es keine Einschränkungen, ab 8. Juli wird stadteinwärts eine zusätzliche Ampelregelung eingerichtet – stadtauswärts wird der Verkehr über die Pischeldorfer Straße umgeleitet. 

Am 27. und 28. Juli, sowie am 3. und 4. August, wir es auch eine Vollsperre geben. Weitere Informationen zu möglichen Umleitungen folgen zeitgerecht. 

Die Dauer der Bauarbeiten beträgt rund 8 Wochen – am 14. August sollen diese planmäßig abgeschlossen werden. 

Die Linie B und Linie 5 fahren ab Betriebsbeginn (stadteinwärts) eine Umleitung.

Linie B über Kraßniggstraße – St.Veiter Straße – Heuplatz – Theatergasse u. Ursulinengasse zum Heiligengeistplatz.
Linie 5 über Kraßniggstraße – St.Veiter Straße – Waaggasse – Bahnhofstraße und Burggasse zum Heiligengeistplatz.

Die Haltestellen Kraßniggstraße, Feldmarschall-Conrad-Platz (stadteinwärts) und Kardinalplatz werden von diesen Linien NICHT bedient.

Die Umleitung gilt nur für LKW und Busse!

Umleitungen

Ab Dienstag, 7. Mai 2024 (ab 8.30 Uhr) werden die Arbeiten auf die Karfreitstraße (Busspur) ausgedehnt und die Durchfahrt gesperrt! Die Umleitungen für die Busse bestehen voraussichtlich bis September 2024.

Betroffene KMG-Linien: A, C, 4, 1, 8
Betroffene Haltestellen: Domplatz, Landesregierung Linie 1

Linie A, C und 4 fahren (Richtung Heiligengeistplatz) nach der Haltestelle Landesregierung über die Mießtalerstraße – Adlergasse – Burggasse zum Heiligengeistplatz.

Linie 1 (stadteinwärts) nach Haltestelle Europagymnasium fährt ebenfalls über die Adlergasse – Burggasse zum Heiligengeistplatz.

Linie 8 fährt wahlweise (bei Abfahrt von Heiligengeistplatz 1) über Viktringer Ring – Villacher Ring zum Heiligengeistplatz. Bei Abfahrt vom Heiligengeistplatz 13 führt die Route über 10.Oktober Straße – Pau- litschgasse – Mießtalerstraße – Adlergasse – Burggasse zum Heiligengeistplatz.

In der Adlergasse wird die Postbushaltestelle als Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Ab Dienstag, 02.04.2024, finden in der Koschatstraße Grabungsarbeiten (Fernwärme) statt. Dabei wird die Fahrspur stadtauswärts (vom Villacher Ring bis Egger – Lienz – Weg) für den gesamten Verkehr gesperrt.

Stadteinwärts gilt eine Einbahnregelung. Die Linie 20 verkehrt daher stadtauswärts über die Sterneckstraße. Die Haltestellen in der Sterneckstraße dienen als Ersatzhaltstelle.

Stadteinwärts gibt es keine Umleitung. Informationen werden an den Haltestellen angebracht.