Aktuelles

 

STW-Fahrplanumstellung für die Linien 11, 30, 33 und 80
Am Montag (12. Februar 2018) führt die STW-Mobilität eine Fahrplanadaption für die STW-Linien 11, 30, 33 und 80 durch. Im Zuge dieser Umstellung kommt es zu einer Verlegung der Abfahrtszeiten bzw. zu Änderungen der Fahrzeiten.
Alle Details zur Fahrplanänderung finden Sie hier.
Downloads zu den neuen Fahrplänen finden Sie hier. 

 

Info zur Fahrplanauskunft „qando“ für Android-Smartphones

Wie einige qando Nutzer bereits bemerkt haben, gibt es Probleme mit qando auf älteren Android Geräten. Dieses Problem wurde aufgrund einer notwendigen Zertifikatserneuerung am 05.01. verursacht, welches von älteren Android Versionen (Android 4.4 und früher) aufgrund der auf diesen Geräten fehlenden Root-CA fälschlicherweise als nicht vertrauenswürdig eingestuft wurde. Google selbst hat bereits im November 2017 den Support für Android 4.4 eingestellt. Daher ist davon auszugehen, dass es in Zukunft vermehrt zu Inkompatibilitäten bei Geräten mit Android Version < 5.0 kommen wird.  Um das vorliegende Problem temporär zu beheben wurde das alte Zertifikat wieder eingespielt. Da das alte SSL Zertifikat jedoch mit Ende April ausläuft und spätestens bis dahin mit einem neuen Zertifikat ersetzt werden muss, kann qando ab diesem Zeitpunkt nur mehr Android ab Version 5.x (API level 21) unterstützen.

 

Achtung: Verlängerung der Ermäßigungsberechtigung notwendig
Wir freuen uns, dass Sie als Kundin bzw. Kunde des STW Busliniennetzes unser spezielles Angebot der vergünstigten Monatskarten nutzen:

30-Tage-Karte

NUR € 30,00 (statt Normalpreis € 44,00)

30-Tage-Umweltschutz

NUR € 23,00 (statt Normalpreis € 27,00)

Auf Ihrer personalisierten STW Kundenkarte ist dafür eine Ermäßigungsberechtigung hinterlegt – diese war mit 31.12.2017 befristet.

Wenn Sie als KlagenfurterIn auch weiterhin dieses vergünstigte Angebot in Anspruch nehmen wollen, ist es unbedingt erforderlich, die Gültigkeitsdauer zu verlängern. Sollte diese Verlängerung  bei Ihrer STW Kundenkarte bisher noch nicht durchgeführt worden sein, ersuchen wir Sie, umgehend ins Kundenservice Mobilität, Heiligengeistplatz 12, zu kommen. Achtung: Bringen Sie bitte unbedingt einen aktuellen Meldezettel mit!

 

Das neue LÖWEN.TICKET - das Monats-Ticket für den Öffentlichen Verkehr in Kärnten (inkl. der Stadtverkehre Klagenfurt und Villach)
Mit dem neuen Monats Ticket um 82,- Euro können 30 Tage lang alle Bus- und Bahnlinien der Kärntner Linien, der STW und des Stadtverkehrs Villach benutzt werden. Es handelt sich dabei um ein Pilotprojekt. Der momentane Geltungszeitraum des neu eingeführten Tickets ist vom 11. Dezember 2017 bis 9. April 2018 festgesetzt. 

Das Ticket ist seit 11. Dezember 2017 bis 10. März 2018 bei allen Verkaufsstellen in Kärnten, die auch bisher Monatskarten verkauft haben, zu erwerben - bei den Stadtwerken ist das Ticket im Kundenservice Mobilität (Heiligengeistplatz) erhältlich.

Das 30-Tage-Ticket ist übertragbar wie eine Monatskarte und wird nicht auf bestehende Monatskarten angerechnet. Jahreskartenkunden dürfen ihre gültige Jahreskarte - unabhängig von der gekauften/aufgedruckten Strecke - im Zeitraum vom 11. Dezember 2017 bis einschließlich 9. April 2018 auf allen Bahn- und Buslinien in ganz Kärnten (inkl. Stadtverkehr Klagenfurt und Villach) benützen.

Weitere Informationen und Ticket-Kauf:
Kundenservice Mobilität
Heiligengeistplatz 12, 9020 Klagenfurt
Tel.: +43 463 521-5420


Schüler/Lehrlinge - Klagenfurt Netz-Ticket
Für Schüler und Lehrlinge gibt es auch für das neue Schuljahr wieder das "Klagenfurt Netz-Ticket". Mit einer Aufzahlung von € 50,00 auf die Grundkarte (Freifahrtausweis) ist man von Schulbeginn (bzw. ab Ausstellungsdatum) bis zum letzten Ferientag nach den Sommerferien des aktuellen Schuljahres (bei Lehrlingen bis zum Ablauf der Grundkarte) im gesamten Klagenfurter Stadtgebiet mobil. Nähere Infos finden Sie hier!

Freifahrtausweis jetzt auch am Smartphone
Dieses Schul- bzw. Lehrjahr 2017/18 gibt es wieder die Möglichkeit, sich zusätzlich zu der bereits bekannten Plastikkarte, den Freifahrtausweis auf das Smartphone zu laden. Nähere Infos finden Sie hier! 

 
Kundenkarte im Bus aufladen
Eine bequeme Art, wenn man seine STW Kundenkarte öffnungs- und wartezeitenunabhängig aufladen möchte, ist, dies direkt im Bus beim Lenker zu erledigen. Die Erstausstellung der Karte erfolgt im Kundenservice der Mobilität. Hat man einmal die Karte, können Kunden direkt beim Buslenker einen beliebigen Betrag auf ihre Karte aufladen (ab € 10,00 in 10er-Schritten) und dann die gewünschten Fahrten am Entwerter abbuchen.

  
Mit dem Bus GRATIS zu den EC-KAC Spielen und ins Stadttheater
Ohne lästige Parkplatzsuche zu den Heimspielen des EC-KAC. Mit der Eintrittskarte des jeweiligen Tages mit Ihrer Abo-Karte können die Busse der STW-Mobilität 2,5 Stunden vor Spielbeginn bis Betriebsschluss kostenlos benützt werden.

In der Spielzeit 2017/2018 gilt Ihre Theaterkarte am Tag der Vorstellung 90 Minuten vor Vorstellungsbeginn als Fahrschein für die Busse der Stadtwerke Klagenfurt. Einfach mit Ihrer Stadttheaterkarte (Abo- oder Einzelkarte für den entsprechenden Tag) zum Buslenker gehen, dieser druckt Ihnen dann das kostenlose "Theaterticket" aus. Details zu Spielplan und Terminen finden Sie hier

Umleitungen/Verkehrsbehinderungen  

Bauarbeiten St. Veiter Straße: Verkehrsbehinderungen
Ab Montag (12.02.2018, 08.30 Uhr) wird mit Grabungsarbeiten für die Errichtung einer neuen Fernwärmeleitung in der Klagenfurter St. Veiter Straße begonnen.

Während der Bauzeit für die Errichtung einer neuen Fernwärmeleitung sowie der Sanierung der Gas- und Wasserleitungen inkl. Hausanschlüsse gilt für die St. Veiter Straße (zwischen Kraßniggstraße und dem St. Veiter Ring) eine Einbahnregelung stadtauswärts, die stadteinwärts führende Fahrspur wird gesperrt. Die Zu- und Abfahrt zu den Grundstücken werden auch während der Bauzeit gewährleistet. Vorbereitend für die geplanten Arbeiten muss im Bereich der St. Veiter Straße 26-34 die Gasleitung getrennt werden. Aus sicherheitstechnischen Gründen wird dieser Bereich während der Durchführung der Leitungstrennung am 13.02.2018 in der Zeit von 00.00 bis 05.00 Uhr komplett (Straßenverkehr und Fußgänger) gesperrt.

Die STW-Linien 31, 40, 41, 42 und 94 fahren stadteinwärts ab der Kreuzung St. Veiter Straße - Kraßniggstraße zur Kraßniggstraße rechts in die Pischeldorfer Straße und weiter über den St. Veiter Ring zum Heuplatz. Die Haltestelle „Stadtwerke“ wird während der Baumaßnahmen nicht bedient, es gibt auch keine Ersatzhaltestelle. Der Busverkehr stadtauswärts bleibt aufrecht. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Ende Mai 2018 dauern.


Da der öffentliche Verkehr möglichst einfach und verlässlich für den Kunden funktionieren soll, haben sich viele Kärntner Unternehmen zu einem Verbund zusammengeschlossen: Die Kärntner Linien.

Dort finden Sie auch nähere Informationen über Schüler- und Lehrlingsfahrten, Verkehrsangebote, Ermäßigungen sowie Informationen für Pendler.