0
Warenkorb
0 Artikel
Startseite Die Stadtwerke Klagenfurt liefern Strom für das Herz
Defi-Säule Kirchengasse_©Helge Bauer_Full
Präsentieren stolz die lebensrettende Defibrillator-Säule in der Kirchengassen: Stadtrat Mag. Franz Petritz und STW-Vorstand Dipl.-Ing. Erwin Smole. Foto: Helge Bauer/KK

Die Stadtwerke Klagenfurt liefern Strom für das Herz

15. März 2021

Eine lebensrettende Defibrillator-Säule wurde in der Kirchengasse 69 aufgestellt

Der Stadtwerke Klagenfurt liegt die Gesundheit aller Mitbürger am Herzen. Daher entschied man sich für die Installation von einer rund um die Uhr öffentlich zugänglichen Defibrillator-Säule in der Kirchengasse. Die Standortdaten der lebensrettenden Säule wurden der Rettungsleitstelle gemeldet, im Notfall werden Helfer der Leitstelle (Krankenhaus) aufgefordert, sich zur jeweiligen Säule zu begeben.

„Im Falle des Falles kann diese Defibrillator-Säule Menschenleben retten“, erklärt STW-Vorstand Dipl.-Ing. Erwin Smole. „Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag für die hohe Lebensqualität der Landeshauptstadt.“

Stadtrat Mag. Franz Petritz, Gesundheits- und Rettungswesensreferent, ist ebenfalls überzeugt: „Jeder medizinische Notfall – wie etwa ein Herzstillstand – ist für Ersthelfer eine absolute Stresssituation. Die Defibrillator-Säulen können Leben retten – sie sollen das Bewusstsein schärfen und die Angst nehmen, Erste Hilfe zu leisten, denn durch ihre sichere Handhabung und die Direktverbindung zur Rettungs-Leitstelle geben diese den Ersthelfern die notwendige Sicherheit zur Hilfestellung.“

Die Stadtwerke Klagenfurt errichteten bereits zwei Defibrillator-Säulen in Klagenfurt – eine vor dem STW-Haupteingang in der St. Veiter Straße 31 und eine vor dem Kundencenter am Heiligengeistplatz. Die Defibrillation ist eine Behandlungsmethode gegen die lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen Kammerflimmern und Kammerflattern, bei der durch starke Stromstöße die normale Herzaktivität wiederhergestellt werden soll. Der Defibrillator ist somit ein wichtiger Bestandteil der Wiederbelebung und hat bereits zahllose Leben gerettet.

Stadtwerke Klagenfurt

Die Stadtwerke Klagenfurt AG ist das kommunale Versorgungsunternehmen für alle Klagenfurter Bürgerinnen und Bürger. Sie steht zu 100 % im Eigentum der Stadt Klagenfurt. Im Sinne der Daseinsvorsorge gewährleisten die Stadtwerke Klagenfurt an 365 Tagen im Jahr die zuverlässige und nachhaltige Versorgung mit Energie (Strom, Fernwärme, Erdgas), Trinkwasser und Mobilität. Zusätzliche Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Telekommunikation, Freizeit, Außenwerbung und Bestattung erweitern das Portfolio und gewährleisten eine breite Kundenansprache in der Region sowie ganz Österreich.